Schwarzer Adler PDF Print E-mail
Written by Martin   
Friday, 14 June 2019 06:03

Nach einer längeren Pause gibt es endlich einen neuen Roman der Reihe Steamforged Empires, und erst noch der umfangreichste bisher! Schwarzer Adler ist bereits mein fünfter Steampunk-Roman, spielt allerdings zehn Jahre vor den anderen veröffentlichten Geschichten. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie Hermann von Leipold zum Ritter wurde und was ihn mit dem ominösen Doktor van Schugg verbindet, werden hiermit endlich ihre Neugier befriedigen können!

Da dieser Roman ein Prolog ist, sind Vorkenntnisse nicht nötig und man kann problemlos mit diesem Buch als Erstling in die faszinierende Welt des Steampunks eintauchen.

Schwarzer Adler ist ab sofort als Taschenbuch und E-Book überall bestellbar, wo es Bücher gibt, beispielsweise bei Amazon und bei Ex Libris. ISBN: 9783749436514

HINWEIS: Bei einer kleinen Anzahl zuerst ausgelieferter Bücher ist durch einen Fehler meinerseits das Cover leicht verrutscht und nicht sauber zentriert. Zwar soll man bekanntlicherweise ein Buch nicht nach dem Cover beurteilen, aber manch einen mag das eventuell (und zu recht) stören. Für diesen Fall habe ich ein Reparaturcoverblatt drucken lassen, das man bei mir beziehen kann. Wer mir das Buch an einem Event vorbeibringt, kriegt das neue Cover auch gleich von mir korrekt angebracht. ;-) Die später gedruckten Bücher sollten das korrekte Cover haben. Ich bitte für diesen Fehler um Entschuldigung.

 

Liegnitz, 1864, in einer alternativen Vergangenheit ...
Sie sind die Beschützer des preussischen Reichs, strahlende Ritter in weissen Uniformen: der Orden des Schwarzen Adlers. Für Hermann geht ein Kindheitstraum in Erfüllung, als er für die strenge Ausbildung akzeptiert wird. Aber nicht alle denken so wie er. Unvermittelt wird er in einen blutigen Rachefeldzug hineingezogen, der ihn wesentlich mehr kosten wird, als ihm lieb ist ...

Hier geht es zur Leseprobe!

 

Schwarzer Adler Cover

Last Updated on Friday, 14 June 2019 08:00